Kategorien
Allgemein

Dritter Sieg in Folge für den TC Forst und Glückwunsch an die erste Vorsitzende

Drei eindeutige Siege und eine knappe Niederlage bei den Einzeln führten für die erste Herrenmannschaft des TC Forst zu einer guten Ausgangslage für die Doppel. Tim Vellbinger gewann sein Einzel 6:0 6:0, Florian Felgner siegte mit 6:2 6:0 und Hans-Jürgen Rose mit 6:0 6:1. Dominik Marx verlor sein Einzel, in dem er für über zwei Stunden hart gekämpft hat, leider knapp mit 6:7 3:6.
Im Allgemeinen gestärkt von den Leistungen in ihren Einzeln gewannen Tim Vellbinger und Florian Felgner nach leichten Startschwierigkeiten ihr Doppel mit 6:4 6:0 und Hans-Jürgen Rose und Dominik Marx holten sich eindeutig ihren Sieg mit 6:1 6:1. Der Sieg für diesen Spieltag geht somit mit 12:2 zum dritten Mal in Folge an unseren jungen Verein. Wir sind stolz auf unser Team und freuen uns weiterhin auf die weiteren Spiele.
Des Weiteren freuen wir uns sehr, mitteilen zu können, dass unsere erste Vorsitzende Christine Boller die Ausbildung zur Vereinsmanagerin erfolgreich abgeschlossen hat und somit jetzt eine C-Lizenz besitzt. Wir sind auch hierüber unglaublich stolz und gratulieren von ganzem Herzen!