Kategorien
Allgemein

Tenniscamp und Sieg der Herren beim TC Forst

Vom 11.08. – 14.08. fanden in Forst über den Tag verteilt drei verschiedene Tenniscamps statt. Täglich konnten von 9:30 – 12:30 Kinder zwischen 5 und 13 Jahren, von 16 Uhr – 18 Uhr Jugendliche ab 14 und von 18:30 – 20:30 Erwachsene beim Nachwuchstrainerteam des Vereins, bestehend aus Franziska Brückner, Johannes Brückner, Luca Nonn und Leonie Weiler, den Spaß am Tennis über mehrere Stunden genießen.

Das tolle Wetter wurde in der letzten Ferienwoche nochmal von allen Teilnehmern an der frischen Luft genossen. Für eine kleine Abkühlung von der Hitze konnten die Jüngsten donnerstags zum Weingut Dr. Bürklin-Wolf nach Wachenheim kommen. Hier durften sie nicht nur den Tennisplatz, sondern auch den Pool nutzen. Vielen Herzlichen Dank für dieses Angebot, sowie für die Spende von 50 Stühlen an unseren jungen Verein. Diese kommen nicht nur bei den Camps sondern auch bei anderen Anlässen, beispielsweise Medenspielen, zum vollen Einsatz.

Ein weiteres Dankeschön kommt von Herzen an den Lindenhof Spindler, der uns eine großzügige Spende von Wein hat zukommen lassen, welcher abends nach dem Erwachsenencamp Teil eines gemütlichen Ausklingens an unserer schönen Anlage war.

Am Sonntag, den 16.08. holte die erste Herrenmannschaft erneut einen Sieg gegen den TC Friedelsheim und gewann mit 9:5. Es spielten Tim Vellbinger, Florian Felgner, Hans-Jürgen Rose und Johannes Brückner im Einzel, an Stelle von Rose trat Yannic La France im Doppel an. Vellbinger musste sein Einzel mit 3:6 4:6 abgeben, Florian Felgner siegte im Champions Tiebreak in einem knappen und spannenden Spiel mit 6:4 2:6 10:8, Hans-Jürgen Rose gewann souverän mit 6:2 6:1 und auch Johannes Brückner holte den Sieg in einem nervenaufreibenden Match mit 7:5 6:3.

Auch in den beiden Doppeln hielt das Team die Spannung für alle aufrecht. Brückner und Felgner siegten im ersten Doppel in einem sehr spannenden Match mit 7:6 4:6 10:6, Vellbinger und La France mussten trotz schönem come back ihres mit 0:6 5:7 an den Gegner abtreten. Vielen Dank an das Team für den unterhaltsamen Spieltag und herzlichen Glückwunsch für den Sieg.